Gelb und Energie – der strahlende Mittwochsmix

Collagrafie, Stempelfieber und Schablonendruck

Ein neuer Monat, ein neues Thema für den Mittwochsmix bei Michaela und Susanne. #GelbundEnergie hat mich sofort an Pantone Color of the Year 2021erinnert: Pantone 13-0647 Illuminating und Pantone 17-5104 Ultimate Gray. Laut der PantoneWebsite soll die Farbkombination die Kraft der Sonne, Positivität, sowie Hoffnung, Zuversicht und Fröhlichkeit vermitteln. Da mir das Grau als Ruhepool in der Kombination zu reduziert und leise war, nahm ich noch Blautöne aus den aktuellen Trendfarben 2021 mit in meine Energie – Farbpalette auf.

Mit einer Auswahl an Ton-, Vorsatz- und transparenten Skizzenpapieren fing ich erst einmal an, Muster mit Schablonen auszutesten. Die Kombination von Schablonentechnik und Monoprint mit Gelliplate gefällt mir sehr gut.

Ein bisschen #Neonrockt musste auch dabei sein. Ein dickerer Plakatkarton in NEONGELB befand sich noch in meinem Materiallager. Ideal als Umschlag oder Einband. Acrylfarbe trage ich gerne mit der Spachtel anstatt mit einem Pinsel auf. Die Struktur und Haptik von Farbschichten geben mir ein gutes Gefühl, wenn ich die fertigen Bücher und Journale in der Hand habe.

Die Frühlingspost 2021 mit dem Thema #Insekten und der Drucktechnik #Collagrafie blitzt im Märzheft durch. Zuerst starte ich mit Recherche und durchforste Insektenlexikas um mein Druckthema zu finden. Was ich mir rausgesucht habe, wird noch nicht verraten. Sonst ist es ja für die anderen Teilnehmerinnen keine Überraschung mehr.

Das erste Herantasten an die Collagrafietechnik besteht aus einfachen Grundformen. Kreise, Ovale, Dreiecke und Quadrate ausgeschnitten aus Pappresten, Moosgummi, Trittschalldämmung und Resten aus meinem Haushalt. Dabei stellte ich fest, dass sich Tonkarton weniger eignet. Mit Vorsatzpapier konnte ich schon ganz gute Ergebnisse erzielen. Noch besser hat es funktioniert, wenn ich die Papiere vorher etwas mit Wasser besprüht habe. Dadurch wurden sie weicher und die Musterabdrücke ließen sich besser auf das Papier übertragen.

Sehr interessant fand ich die Versuche mit der Heißklebepistole. Die unregelmäßige Struktur der Linien finde ich sehr schön. Das gelbe Skizzenpapier ist mein Papierschatz. Ich liebe es auf der leuchtenden Farbe zu scribbeln und drucken. Je dünner die Papiere sind, desto besser. Allerdings wird es dann auch schwierig in mehreren Lagen und Schichten zu arbeiten. Es wir wohl auf einen Kompromiss hinauslaufen….

Nachdem ich ja in der ersten Märzwoche völlig energielos war, da mich der Heuschnupfen voll im Griff hatte, hat mich dann auch noch das Stempelfieber erwischt.

Kristinas neuer Onlinekurs Stempel und Wasserfarben beim Artlaboratorium gibt mir nochmals einen neuen Impuls beim Stempeln. Und die vielen verschiedenen Wasserfarben, welche sich über die Jahre in unserem Haushalt angesammelt haben, finden so eine sinnvolle Verwendung.

Einige Wasserfarbenstempel haben auch einen Platz im Märzheft des Mittwochmixes gefunden. Ein paar kreisrunde Radiergummis, die zwar hübsch waren, aber ganz schlecht radierten, wurden kurzer Hand für die Stempelexperimente verwendet. Bevor sie porös werden und dann im Müll landen, schneide ich lieber Muster hinein und stempel drauf los.

Mit #GelbundEnergie verbinde ich auch gleich die Sonnenenergie. Strahlen, die uns wärmen. Die erste Farbschicht auf dem Papier wurde mit der Gelliplate in NEONGELB aufgedruckt. In der zweiten Lage wurden die Sonnen mit der Schablonentecnik aufs Papier gebracht. Zum Schluss stempelte ich noch Kreise und Punkte mit Wasserfarben auf die Heftseiten. Auf den unterschiedlichen Papiersorten verläuft die Farbe unregelmäßig. Perfekt unperfekt. So mag ich das.

Happy Mittwochsmix euch allen.

Und lasst die Sonne rein…

Eure Tanja

Gelb und Energie – der strahlende Mittwochsmix
Markiert in:                 

2 Gedanken zu „Gelb und Energie – der strahlende Mittwochsmix

  • 2021-03-17 um 15:47
    Permalink

    Ganz großes Dankeschön, dass Du uns auch etwas am Werdegang der Insekten teilhaben lässt. Ich bin da gerade so neugierig und habe auch mit Kleber experimentiert.
    Viel Spaß weiterhin bei all den schönen Techniken, ergibt sehr feine Ergebnisse
    Liebe Grüße
    Nina

    Antworten
  • 2021-03-17 um 5:13
    Permalink

    DAs ist traumhaft schön zu bewundern und zu bestaunen, liebe Tanja! Richtig klasse, und ich bin geflasht von diesem Energieschub, der mir heute besonders gut tut. Danke dafür!
    LG. susanne

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu frau nahtlust Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.